Sonntag, 5. Mai 2013

Mal was im Becher...

Hallo ihr Lieben,

wünsche euch einen schönen Sonntag! Hier lacht die Sonne und die Vögel singen... wunderschön!

Hab' ja 'ne Weile gebraucht, um was fertig zu machen... hier ist's ja immer bissi von den Kiddies abhängig und da bald Sommerferien sind und es auf die Zeugniskonferenzen losgeht, haben wir hier 'ne Menge zu lernen... 

Naja, nun hab' ich's ja fertig...

Heute gibt's mal ein Geschenk im Becher... 
 Hatte mir vor 'ner Weile mal diese Plastikbecher gekauft... mit Deckel und Strohhalm...
dachte mir, die könnt' man sicher mal gebrauchen....und nun ist es auch schon soweit...

 Habe den Becher nochmal vor anderen Hintergründen fotografiert. vielleicht kann man dann die Deko bissi besser erkennen...
Fand' die kleine Tilda-Summer-Fairy sooooooooo süß... die Erdbeere aus Papier habe ich aus dem Netz... da gibt's ganz viele Anleitungen und Vorlagen...
Auf den Deckel und das Motiv hab' ich kleine "Erdbeeren" geklebt, die gibt's als "Stange" zu kaufen (ist eigentlich Nageldeko) und man kann sie dann scheibchenweise in gewünschter Dicke abschneiden... fand' die ganz witzig...

 Den Spruch hab' ich schon öfter auf Karten im Netz gesehen und fand ihn lustig...
Der Becher ist für eine Bekannte, die mir einen netten Gefallen getan hat, darum soll sie ein kleines Dankeschön bekommen... Werde ihn natürlich noch füllen... mit Schaumzucker-Erdbeeren und Schokoherzen (da klebe ich dann noch ein Blatt drauf, dann sehen die Herzchen wie Erdbeeren aus)...

Meine Bekannte mag nämlich super-gerne Erdbeeren und da bot sich das ja geradezu an.
Bin mal gespannt wie's ihr gefällt...
       
   
So, für heute war das erstmal alles.... muß noch die Einladungen für Sohnemanns Geburtstag fertigkriegen... die zeige ich dann auch hier ...

Wünsche euch einen schönen sonnigen Tag und sende liebe Grüße aus Ostfriesland

Sabine 

Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    toller Becher,schönes rot. Gefällt mir sehr gut.

    Kurz hier,Dein Paket ist angekommen,mehr dazu in einer Mail. Ich sag nur,DU BIST VERRÜCKT,grins.


    Ganz lieber Gruß
    Tinchen

    AntwortenLöschen
  2. Die Idee is ja putzig. Ich freu mich schon drauf, wenns endlich wieder deutsche Erdbeeren gibt, die Importierten sind ja doch relativ Geschmacksneutral. Wenn Deine Bekannte den Erdbeerbecher nicht will.....hier wartet ein dankbarer Abnehmer :o)
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. ist der süüüüüüüüüüüss...

    l.g.gaby

    AntwortenLöschen
  4. Hi Sabine,
    wahnsinn, was du dir für Gedanken für dein Danke-schön-Geschenk gemacht hast. Und deine Umsetzung dazu ist richtig toll geworden. Es ist so individuell und passend auf die Beschenkte zugeschnitten das sie sich bestimmt ganz riesig darüber freuen wird!

    Vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar und deinen Eintrag in meiner Liste.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Huhu Bine eine total knuffige Idee muss ich mir merken,Klasse.
    Hmh die Schaumzuckererdbeeren esse ich auch richtig gerne,lach.
    Habe eine neue Blogadresse:http://frlphoebe.blogspot.de
    Vielleicht hast du ja Lust an meiner Candy Verlosung teilzunehmen.
    Viele liebe Grüße Sylvie

    Deinem Sohn einen schönen + lustigen Geburtstag mit vielen schönen Geschenken.Doch so eine liebe Mum,wie du,ist doch das Schönste aller Geschenke.

    AntwortenLöschen