Freitag, 5. April 2013

"Notfall-Geschenk"!!!.....

Hallo ihr Lieben,

wünsche euch einen schönen guten Morgen!... Hier lacht mal die Sonne  - bei Eiseskälte - ...

Heute zeige ich euch eine Box, die rucki-zucki fertig werden musste, denn sie wird von mir dringend gebraucht...

Eine liebe Bekannte ist krank.... sie hat schon sehr lange mit depressiven Verstimmungen zu tun... leider kann sie sich jedoch kein bissi danach geben... statt mal einfach ein bissi kürzer zu treten, wird ständig irgendwas Neues hervorgekramt...

Kinder hat sie keine und sie hätte alle Zeit der Welt für sich, aber dann wird "nur eben schnell" tapeziert,  "ganz fix nebenbei" für die Nachbarin was besorgt,  "super-easy" für eine Bekannte noch was umgenäht... nebenbei noch  Verwandte betreut, Haus in Ordnung gehalten, ... oh, der Frühling kommt mit riesigen Schritten, da muß der Garten doch schon vorbereitet werden...

UND DANN:  klappt man um, und das "Große Heulen" (so nennt sie das) ist wieder da... unbegreiflich...

Da man ihr nix schenken kann (sie hat alles, trinkt keinen Alkohol, nascht kaum...), ich aber nicht ohne etwas in den Händen bei ihr vorbeischauen will, habe ich mich für "ein Wenig Entspannung" entschieden...

Sie bekommt eine CD mit Naturklängen ... UND... eine Kleinigkeit dazu:

Habe eine ganz schlichte Box gemacht... neben die süße Tilda kommt noch ein Schildchen mit dem Namen der Empfängerin... da sie hier aber mitliest, wäre sie sicher tödlich beleidigt, ihren Namen hier in diesem Zusammenhang zu entdecken... also mache ich ihn später dran... :-)



Verschlossen wird die Box mit einem Papierstreifen, der von Vorne bis Hinten um die Box reicht, und oben im Deckel in einem kleinen Schlitz befestigt ist... Sie mag nicht all zu üppig Aufgemachtes....


 Wenn man den Deckel der Box dann nach oben klappt, kann man die vorderen "Wände" aufklappen... auf  diesen Flächen habe ich mir genug Platz gelassen, ihr ein paar Zeilen zu schreiben... "Wat mut dat mut!"...   grins....




In der Box befindet sich eine Badekugel "Traumduft" (Preis wird noch mit 'nem Sticker überklebt)... Da kann meine Bekannte sich mal eine Auszeit in der Badewanne gönnen, dazu ihre CD hören und mal "abschalten"....


        
Werde das Geschenk bei ihr reinreichen, wenn ich die Kiddies von der Schule hole... mal gucken, ob meine gut gemeinten Zeilen sie ein bissi "zur Vernunft" bringen...

 Über die Box wird sie sich aber sicher freuen, denn sie hört gerne "Singing in the rain" und das passt doch, oder ?!....

So, bald gibt's wieder was Anspruchsvolleres von mir, aber im Moment lässt der Streß hier ja auch nicht nach, und ich habe keine Lust dabei "umzukippen"... also: Langsam weiter...

Hoffe euch gefällt die Box ein Wenig und sende euch ganz liebe Grüße aus Ostfriesland

Sabine   

Kommentare:

  1. Das ist ne klasse und total liebe Idee von Dir. Was Deine Bekannte jetzt braucht ist ganz viel Ruhe und gute Freunde, ich weiß wovon ich rede.....
    Du wolltest doch das Rezept für die kalten Hündchen haben. Anne hat es jetzt auf ihrem Blog veröffentlicht, guck hier.
    http://ueberallunirgendwo.blogspot.de/2013/04/kalte-hundchen-so-su.html
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Das ist mal wieder eine wundervolle Idee von dir, mit viel Liebe umgesetzt. Dich sollte man in Gold aufwiegen!
    Ganz liebe Grüße
    Elfi

    AntwortenLöschen