Montag, 2. März 2015

Schokolade hilft in jeder Lebenslage....

Hallo Ihr Lieben,

wünsche Euch einen schönen Montag! Entschuldige mich erstmal, denn ich hänge sehr mit dem Kommentieren hinterher, was am Gesundheitszustand hier liegt, der sich nicht wirklich bessern mag.... 

Dazu dann noch das passende Wetter.... Schneeregen, Hagel... Mistwetter hoch drei....

Naja, nicht ärgern - bringt ja eh' nix.....

Nun mal zur Bastelei (zu der komme ich auch nicht wirklich).

Für eine nette Dame (von Beruf Lehrerin) musste auf die Schnelle (eigentlich auf die Blitzschnelle) eine Kleinigkeit her, da kam mir der tolle Schokospender von der lieben Flati wie gerufen. Habe ihn schnell mit der Cameo ausgeschnitten und ein Bisschen dekoriert....
Sorry, für meine miesen Bilder....krieg' im Moment nichts so richtig hin....

Die Empfängerin mag blau...also habe ich mich danach gerichtet...


 Die Eule fand ich für eine Lehrerin ganz passend....habe ihr aus Draht eine kleine Brille verpasst ;-) Auf der einen Seite noch ein liebes DANKE....
 ... und auf der anderen Seite einen Spruch, den ich eigentlich im Silhouette-Shop gekauft habe, dann habe ich ihn aber mal mit dem schönen neuen Graffiti-Alphabet von Petra ausgestanzt.
Obendrauf dann nur ein Bisschen Deko, denn die Empfängerin mag nicht so gerne "Schnickschnack" (schade....).

Der Spender hat 'ne schöne Größe, es passte reichlich Schoki rein ;-) 
Bin mal gespannt, wie er gefallen wird....


Würde mich natürlich freuen, wenn er Euch auch gefallen würde. Wünsche Euch einen schönen Feierabend und sende liebe Knuddelgrüße (kann Euch ja nicht anstecken) aus dem schaurigen Moor,
Sabine

Kommentare:

  1. Moin Sabine,
    der Spender sieht richtig klasse aus. Na ja, wenn die Empfängerin keinen Schnickschnack mag, dann ist es doch ok, denn das Geschenk soll ihr ja in erster Linie gefallen. Mir gefällt der Spender aber auch sehr so, wie er ist.
    Dann wünsche ich dir weiter gute Besserung. Wegen der Kommis mach´ dir nur keine Gedanken. Es muss doch nicht immer sein und erst recht nicht, wenn man sich nicht wohl fühlt. Dann sollte man sich zu nichts zwingen, um wieder schnell gesund zu werden, schone dich lieber.
    Ich wünsche dir einen schönen Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße schickt dir Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Eine nette Idee,um Danke schön zu sagen,der kommt bestimmt super an.Nervennahrung kann Frau schliesslich immer gebrauchen und dann auch noch mit Vorrat,besser geht nicht.Das Eulchen macht sich auch prima auf der Geschenkbox.Wünsche dir baldige und gute Besserung,das wird schon wieder und eine gute Woche,
    liebe Grüße die waldfee

    AntwortenLöschen
  3. Der Spender ist absolut gigantisch, so wundervoll dekoriert und verziert... Der kommt sicherlich sehr gut an!!!
    Viele Grüße
    Gabi

    PS: Auch weiterhin gute Besserung an alle Patienten!

    AntwortenLöschen
  4. Als Lehrerin braucht man bestimmt viel Nervennahrung, da ist der große Spender genau richtig. Und schön ist er auch geworden.
    Liebe Grüße aus dem trüben Dormagen von
    Elfi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Sabine,
    Dein Spender sieht klasse aus.Hast Du toll gemacht.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen