Montag, 4. Juni 2012

Grüße von der Nordsee

Auch heute wieder ein "fröhliches Hallo", auch wenn das Wetter hier immer noch eher zum Heulen ist!

Naja, wir wohnen eben im "hohen Norden" und da ist das Wetter eben etwas eigenwillig. 

Übrigens fiel mir gestern ein, daß ich eigentlich auch mal etwas basteln könnte, was typisch für diese Region ist... und da kam mir die Idee mit diesem Leuchtturm:




Der süße "Pirat" war ein Geschenk von Petra  (DANKE!)...


Die Möwe ist von einem Schneidebogen... 





Hier noch die "Rückseite".  Die Idee mit der "Kuppel" kam mir, weil ich kürzlich mal hier eine ganz tolle Baby-Bottle-Box gesehen habe, bei der der "Sauger" aus eben diesem Plastikdeckel gemacht war.

Was mich besonders an meinem Leuchtturm freut ist daß er auch richtig leuchten kann...



... tja, worüber ich mich eben so freue... :-)

Natürlich kann man den "Turm" auch füllen (sonst wär so ein Geschenk ja witzlos...)





Die Box bietet Platz genug für ein paar kleine Geschenke... was ich hineinfüllen werde weiß ich auch schon, kann es hier aber leider mal wieder nicht verraten... Sorry.

So, ich hoffe mein "Leuchtturm" gefällt euch und würde mich  - wie immer - über eure Kommentare .

Wünsche euch noch einen schönen Abend.

LG Sabine 

Kommentare:

  1. Dein Leuchtturm ist einfach nur SPITZE, absolut geniale Idee und leuchtet......ich bin echt begeistert!!!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Finde Deine Idee und Ergebnis einfach klasse.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schönes Teil und dann mit Beleuchtung einfach genial.


    LG Tinchen

    AntwortenLöschen
  4. ich liebe leuchttürem, was ist das für eine tolle kreation.

    glg meggi.

    AntwortenLöschen